Michel Probst


Ausbildung

Studium an der Pädagogischen Hochschule von Porrentruy mit Abschluss als Diplom-Pädagoge
Studium an der Universität Bern mit Post Master Abschluss in Bildender Kunst und Kunstgeschichte

Berufserfahrung

Senior Consultant mundi consulting ag, Administrator
Minister der Republik und des Kantons Jura (FDP), Vorsteher des Departments für Wirtschaft, Kooperation und Gemeinden, später umbenannt in Departement für Wirtschaft und Kooperation
Regierungspräsident 2009 und 2013
Ko-Präsident der (französisch-schweizerischen) Transjurassischen Konferenz
Vize-Präsident der Konferenz der Kantonsregierungen
Präsident der Westschweizer Regierungskonferenz (WRK)
Präsident der Konferenz der Westschweizer Volkswirtschaftsdirektoren
Mitglied der Schweizerischen Konferenz der Kantonalen Landwirtschaftsdirektoren und der Kantonalen Volkswirtschaftsdirektoren
Mitglied der Nordwestschweizer Regierungskonferenz
Mitglied von arcjurassien.ch
Mitglied der Deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinkonferenz
Vize-Präsident der Versammlung Nordwestschweizer Innovationspark
Mitglied der Westschweizer Konferenz für Lotterie und Glücksspiele
Abgeordneter im jurassischen Parlament
Bürgermeister von Coeuve
Präsident diverser Kommissionen
Präsident des Fanfarenverbands der Ajoie
Gründungspräsident des Freilichttheater-Verbands „Les Echaipouses de Tieûve"

Beratungs-
schwerpunkte

Umsetzung von Strategien
Erstellung, Präsentation und Verteidigung von Dossiers
Planung von Aktivitäten und Vorgehensweisen
Politik

Branchenerfahrung

Wirtschaftsentwicklungspolitik
Beschäftigungspolitik
Landwirtschaftspolitik
Auswärtige Angelegenheiten (Kooperation)
Beziehungen Gemeinde – Kanton – Bund